Mittwoch, 20. November 2013



 COELNER - ZIMMER 

und 

KUNST Vermietung & Vermittlung Sabine Klement


zeigen


"MEMBRAN"
    

von 

Bernd Straub-Molitor


Ausstellungseröffnung:

Freitag, 29.November 2013
19:00 Uhr

Begrüßung und Einführung in die Ausstellung:
Sabine Klement




Ausstellungsdauer 

 29.November - 21.Dezember 2013


Öffnungszeiten:

Samstag + Sonntag 15:00 -18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

                         

  Coelner-Zimmer

  Schirmerstr.39

  40211 Düsseldorf


  







Bernd Straub-Molitor 

*1954 in Düsseldorf, lebt und arbeitet seit 1988 in Köln 

seit 1984 regelmäßige nationale und internationale Ausstellungstätigkeit 

Mitglied der Kölner Künstlergruppe 68 elf 

2000 Preis des Bulgarischen Künstlerverbandes auf der ‚Art Collage International’ in Plovdiv 

Die Ausstellung zeigt aktuelle Arbeiten des Künstlers, ergänzt um einige ältere Werke, die für seine dem Surrealismus und der Konzeptkunst verbundene künstlerische Position und Arbeitsweise in besonderem Maße charakteristisch sind. 

Bernd Straub-Molitor wählt Fundstücke aus der Vergangenheit als Ausgangspunkte und Bestandteile seiner Werke. Seine Installationen und Montagen thematisieren die Flüchtigkeit der Zeit und der Erinnerung. Der Ausstellungstitel weist auf die Durchlässigkeit zwischen Vergangenheit und Gegenwart, durch menschliches Gedächtnis zugleich getrennt und verbunden, hin. 

Angezogen von der Ästhetik und Sinnlichkeit der Kunstwerke wird der Betrachter in Assoziations- und Identifikations-Prozesse hineingezogen, die über reines Erinnern hinausgehen: er wird seiner eigenen Zeitlichkeit gewahr. 

Sprache ist für den Künstler ein wichtiges ergänzendes Mittel. Er bewegt sich auf einer breiten Skala von intellektueller Zeitkritik bis emotionalem Memento. 

Kontakt: KUNST Vermittlung Sabine Klement, Hülchrather Straße 13, 50670 Köln, post@kunstvermittlung-klement.de, 0176 24550169 






IMPRESSIONEN AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen